Schon seit frühster Jugend hat mich das Geheimnis des Lebens und des Sterbens interessiert. Als 6 jährige hatte ich einen schweren Autounfall, hörte die Engel singen und beschloss dann dieses Leben voll auszukosten und viele Erfahrungen zu machen, um mich selbst zu gebären.

Mit 20 Jahren wurde ich Stewardess, flog mit grosser Freude durch die Welt, entdeckte meine Liebe für Indien und Sri Lanka.

1981 wurde ich Schülerin von Osho und hörte dann auf den Namen Dhyanpriya

Nach 10 wundervollen Jahren als Stewardess, wurde ich Eventmanagerin und begann dann eine 3 jährige Ausbildung zur Heilpraktikerin in der Hessischen Heilpraktiker Fachschule.

Es folgten diverse Ausbildungen und diverse Gurus kreuzten meinen Weg.

1985 bekam ich meine erste Einweihung in Reiki und arbeitete dann einige Zeit als Reikimeisterin.

Es folgten Aufenthalte in USA und India, wo ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin mit meinem Yogi Amrit Desai machte. Im Laufe der Zeit entwickelte sich daraus mein eigener Stil, das LeelaYoga.

Ein wichtiger Lehrer wurde Sri Sathya Sai Baba, ich verbrachte lange Zeit in seinem Ashram in Indien.

Bei Thomas Hübl machte ich eine Jahresgruppe, organisierte für ihn eine Reise in den Himalaya und lernte viel über Coaching und Bewusstseinsarbeit.

Ich schrieb mit einer Freundin drei Bücher zu Lifestylethemen

und ein weiteres ist in der Entstehungsphase.

Reisen zu spirituellen Orten wurden sehr wichtig und ich organisierte und leitete Reisen nach Indien und Sri Lanka,lebte auch längere Zeit in beiden Ländern.

Das Thema Sterben bekam eine neue Wichtigkeit, als mir sehr nahe Menschen diesen Planeten verliessen und mich mehr über dieses, so wichtige, Thema lehrten.

Ich machte eine Ausbildung in spiritueller Sterbebegleitung und in Hospizarbeit und halte nun  unter anderem Vorträge und Seminare zum Thema : The Joy of Dying... zur Essenz kommen. In den letzten Jahren reiste ich viel mit meinem

Business Partner Frank durch Asien und wir gaben Seminare und Trainings in China, Thailand und Sri Lanka im Namen unserer Firma : SELF The Empowerment Company.

Zu Sri Lanka habe ich eine grosse Liebe und ich arbeitete dort für kurze Zeit als Head of Wellness in einem Hotel.

Mehr interessierte es mich allerdings weiterhin Retreats auf dieser wundervollen Insel anzubieten, allen voran das SELF Retreat.

Irgendwann in India gab ich mir einen neuen Namen

Leela, das göttliche Spiel....das ist unser Leben, ein Spiel, indem wir die unterschiedlichsten Rollen spielen, mal ist es ein Lustspiel, mal ein Drama, mal ein Liebesfilm, mal ein Horrormovie , wenn wir das erkennen und amüsiert beobachten, können wir uns tief entspannen und das Spiel des Lebens geniessen.....am Ende ist immer alles gut.

 

Wir folgen einem Seelenplan, je mehr wir aus dem Weg gehen und das Leben sich einfach entfalten lassen, je leichter und fliessender wird unser Leben....

 

Ich freue mich sehr DIR persönlich zu begegnen, sei es auf einem Vortrag, einer persönlichen Sitzung oder auf einer unserer Retreatreisen.

 

 

 

 

 

Die offizielle Version:

Leela Sylvia Isani ist eine erfahrene Human Potential Trainerin und leitet seit über 25 Jahren Seminare und Coachings zum Thema Selbsterfahrung, ganzheitliche Gesundheit und Energiearbeit in Deutschland und Asien.

Sie ist Heilpraktikerin, Yogalehrerin, Reiki- und Meditationslehrerin, spiritueller Coach, Autorin  und hat Ausbildungen in autogenem Training, Trauma Therapie, Entspannungstechniken, Stressmanagement und in spiritueller Sterbebegleitung.  
Sie entwickelte ihre eigene intuitive Art Yoga, Energiearbeit und Meditation zu verbinden und zu vermitteln, genannt LeelaYoga.
Gemeinsam mit Frank Weckesser hat sie das SELF HEALING RITUAL  und das SELF RETREAT entwickelt.
Der Focus  liegt auf der Entwicklung und der Transformation des menschlichen Potential. Sie trainierten unter anderem Management und Spa Staff in China, Thailand und Sri Lanka.
Leela arbeitete außerdem als Head of Wellness in einem 5 Star Hotel auf Sri Lanka.

Sie hat als Coautorin 3 Bücher und diverse Artikel geschrieben und arbeitet zur Zeit an einem weiteren Buch zum Thema Joy of Dying.
Mit dem SELF HEALING RITUAL reist sie als Visiting Master durch Asien , arbeitet dort  unter anderem für Leading Wellness Resorts wie Ananda in the Himalayas, Anantara und Como Shambhala.